Metallica erhalten Musiker Nobelpreis

Sie sind eine der bekanntesten Rockbands aller Zeiten und selbst heute stehen Metallica noch auf den Bühnen auf der ganzen Welt. Nun wird die Band von Schweden mit den Polar Music Prize ausgezeichnet.

Dieser wird auch als Musiknobelpreis bezeichnet und Metallica erhalten diesen für “Internationale Exzellenz”. Das Preisgeld in Höhe von etwas über 100.000 Euro spendet die Band an eine Hilfseinrichtung, die Bildungseinrichtungen unterstützt.

Die Preisverleiher vergleichen Metallica dabei mit großen Komponisten wie Wagner und betonen das bislang niemand die Rockmusik derart geprägt habe wie diese Band. Sie sagen, Metallica begeistere jeden und auch dank des Gebrauches von nie zuvor gekannter Tempobeschleunigung sei die Band zu ihrem Erfolg gelangt.

Die Band nimmt die Auszeichnung an und betonte unter anderem, das sie das Lob der Preisverleiher noch möglichst lange auch auf der Bühne bestätigen möchten.

Metallica stehen damit von nun an mit anderen großartigen Künstlern in einer Reihe, die zuvor bereits diese von dem ABBA-Manager Stig Anderson im Jahr 1989 ins Leben gerufene Auszeichnung verliehen bekommen haben. Unter den Preisträgern sind Legenden der Musikgeschichte wie Led Zeppelin, Elton John Pink Floyd oder auch Bruce Springsteen zu finden. Da befinden sich Metallica durchaus in guter Gesellschaft.