Steve Jablonsky startet durch

Der amerikanische Filmkomponist Steve Jablonsky, wurde besonders durch seine Zusammenarbeit mit dem Filmproduzenten Michael Bay bekannt.

Nach seinem Studium in der Richtung Komposition machte dieser zu Beginn durch die Mitarbeit in Independentfilmen auf sich aufmerksam. Erstmal auf den Filmproduzenten Michael Bay traf Jablonsky bei den Dreharbeiten zu “Armageddon”, wo Jablonsky als Mitarbeiter am Filmset tätig war.

Später war Steve Jablonsky als Schreiber für Ergänzungsmusik für Hans Zimmer, unter anderem an Hannibal und Pearl Harbor beteiligt, beide ebenfalls unter der Regie von Michael Bay. Für den europäischen und amerikanischen Markt schrieb Jablonsky die jeweilige Trailermusik.

Der erste Film, an dem Steve Jablonsky schließlich als hauptverantwortlicher Komponist für Michael Bay tätig war, datiert aus dem, Jahre 2003. Dort schrieb er den Soundtrack zu “Texas Chainsaw Massacre”. Und dies sollte nur der Anfang sein, Transformers 1 bis 5, Die Insel oder A Nightmare on Elm Street sind nur einige der Filme an denen Jablonsky seitdem mitgewirkt hat.

Zudem war er für den Soundtrack der Serie Desperate Housewives, über insgesamt acht Staffeln hinweg von 2004 bis ins Jahr 2012 verantwortlich. Und auch an Videospielen wie Die Sims 2 oder der Gears of War Reihe hat Steve Jablonsky bereits mitgewirkt.